Mahnwache zur Vertragsunterzeichnung zu DNS Sperren

MOGIS, der Verein „MissbrauchsOpfer Gegen InternetSperren“ schließt sich dem Aufruf von netzpolitik.org für eine Mahnwache aus Anlass der Vertragsunterzeichnung zur Einführung von DNS-Sperren an.

Unsere Mitglieder sind es leid von der Politik als Galionsfiguren der schleichenden Einführung einer Zensur in Deutschland benutzt zu werden.

Wir würden uns von der Politik (insbesondere der Bundesregierung) einen sensibleren und konstruktiveren Umgang mit dem Thema wünschen. Dazu würde insbesondere eine echte Auseinandersetzung mit dem Thema Kindesmissbrauch und Strategien zu dessen Verhinderung, sowie ein Eingehen auf die seitens der Provider und anderer Experten geäußerten Kritik, gehören.

Deshalb laden auch wir, vorbehaltlich einer Terminänderung seitens des BMFSFJ, zur Mahnwache am Freitag, dem 17. April 2009, zwischen 9 Uhr und 9:30 Uhr, vor dem Presse- & Besucherzentrum der Bundesregierung (Bundespressekonferenz), am Reichstagsufer 14 (U+S-Bhf. Berlin-Friedrichstraße).

Der Vorsitzende des Vereins „MissbrauchsOpfer Gegen InternetSperren“ wird nach Möglichkeit versuchen am Freitag anwesend zu sein, und sensiblen und respektvollen Fragen zur Verfügung zu stehen.

Laura & Christian; MissbrauchsOpfer Gegen InternetSperren

6 Antworten zu “Mahnwache zur Vertragsunterzeichnung zu DNS Sperren

  1. Pingback: Mahnwache am Freitag: Keine Scheuklappen fürs Netz! : netzpolitik.org

  2. Pingback: Mahnwache gegen Internetzensur | Polisblog

  3. […] Während der Unterzeichnung findet vor dem Presse- und Besucherzentrum der Bundesregierung in Berlin eine Mahnwache statt. Unterstützt wird die Mahnwache unter Anderem vom […]

  4. Pingback: Mahnwache gegen die Zensur ::: Kinder schützt man so nicht…  uteles Blog 

  5. Pingback: StefBlog

  6. Pingback: Hallo Welt! « MissbrauchsOpfer Gegen InternetSperren

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s